info1

Liebe Eltern,

die Presse hat es heute gemeldet. Die Landesregierung bietet allen Schülerinnen und Schülern des Landes einen wöchentlichen Corona Selbsttest an. Einen Elternbrief mit einer ausführlichen Information finden Sie unten. Den Brief und die zugehörige Einverständnis-erklärung bringen die Kinder am 19.03.21 mit nach Hause. Der Test ist freiwillig.
Ich möchte Sie bitten, sich frühzeitig zu informieren, was von Ihren Kindern bei diesem Selbsttest erwartet wird. Vielleicht sprechen Sie auch mit anderen Eltern über die Vor- und Nachteile dieses Tests und was man den Kindern zutrauen kann.

Wir helfen den Kindern in der Schule durch eine Erklärung vorab, bei der Organisation des Ablaufs und beim Ablesen der Testergebnisse. Wir werden auf keinen Fall die Abstriche an den Kindern vornehmen. Das müssen die Kinder nach dem Willen der Landesregierung selber tun.

Bilder sagen bekanntlich mehr als Worte. Einen Film des Testherstellers zur Durchführung mit Kindern finden Sie im hier im Internet.  Klicken Sie dort auf "Zu den Handhabungs-Videos" und wählen das Bild mit dem Kind aus.
Bitte informieren Sie sich und überlegen Sie, ob Sie Ihrem Kind die Testdurchführung zutrauen, bevor Sie die Einwilligungserklärung unterschreiben.

Für Fragen stehen ich gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Uwe Niekiel

100 PDFElternbrief zum Selbstttest

 

fotoneu50Torben erklärt den Coronatest für Hamburgs Grundschulkinder. Ein Video von Till Nachtmann und Stefan Silies (www.nachtmannsilies.de) erstellt im Auftrag der Hamburger Schulbehörde.  

 

 

Kontakt

Boy-Lornsen-Grundschule
Schulstr. 2-4
25541 Brunsbüttel
Tel.: 04852– 2321
Tel.:Ganztagsbüro 04852 - 982570
Fax: 04852 - 982070
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.boy-lornsen-schule.de

 

Sie sind LehrerIn?

Wir suchen Sie!

in dieser schönen

Stadt Brunsbüttel

Bilder des Monats