Mit Fünf habe ich meine Fantasie an Nintendo verkauft.
Die Schulelternbeiräte der Grundschule West und der Boy-Lornsen-Grundschule laden ein zu einem interessanten Informationsabend mit anschließender Diskussion am 9.5.2016 um 19 Uhr.

Finanziert wird der Referent von den Fördervereinen beider Schulen und dem Familienzentrum Brunsbüttel.

Paula entdeckt eine Triangel und erzeugt damit einen Ton. Paul sieht, wie jemand im Fernsehen mit einer Triangel einen Ton erzeugt. Was lernen die beiden?
Beide erleben wir 4 Jahre später im Deutschunterricht wieder. Warum kann Paula sich konzentrieren und Paul nicht?

Daniel spielt Fußball mit Freunden. Robert spielt Fußball an der Play Station.
Wir vergleichen die Entwicklung der beiden Kinder.

Wie wirken sich die jeweiligen Tätigkeiten auf die geistige, seelische und körperliche Entwicklung aus?
Warum bleibt Roberts Gehirn einfacher Strukturiert als Daniels?

Der Einfluss der Medien auf unsere Kinder stellt uns Eltern vor eine große Herausforderung.
Wir alle ahnen, dass zu viel Fernsehen, Video-, und Computerspiele nicht gut für unsere Kinder sein können.

Aber was bedeutet das denn jetzt konkret?

Es ist für Eltern schwierig, die negativen Auswirkungen zu erkennen. Wichtige Erkenntnisse aus der Hirnforschung helfen Eltern zu verstehen, was die Entwicklung ihrer Kinder fördert und was nicht.

Eltern werden eine genaue Vorstellung davon bekommen, warum elektronische Medien das „Lernen lernen“ verhindern, warum es sich beim Bildschirmmedienkonsum im wahrsten Sinne des Wortes um eine „schleichende Verblödung“ handelt, deren Auswirkungen oft erst Jahre später sichtbar werden.

Viele Beispiele aus der Praxis liefern überzeugende Argumente, die auch durch die raffiniertesten Verhandlungsstrategien unserer Kinder nicht entkräftet werden können.
Eltern können jetzt aus einer starken Position heraus und mit gutem Gewissen die Medienzeit ihrer Kinder begrenzen.

Wir würden uns freuen auch Sie an diesem für uns alle sicherlich wieder spannenden und kurzweiligen Elternabend begrüßen zu dürfen.

Handzettel zum Download

Kontakt

Boy-Lornsen-Grundschule
Schulstr. 2-4
25541 Brunsbüttel
Tel.: 04852– 2321
Tel.:Ganztagsbüro 04852 - 982570
Fax: 04852 - 982070
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.boy-lornsen-grundschule.de

 

Folgen Sie uns auf Twitter

Bilder des Monats