drauSe2016 2c 001 20160614 1777851092Wir besuchen die Feuerwache
Wir sind von der Schule aus losgegangen. Als wir bei der Feuerwehr waren, sind wir in die Feuerwache hineingegangen. Dann kam Martin Proemmel, ein Feuerwehrmann. Nun sind wir in einen Saal gegangen. Da hat er uns die einzelnen Sachen gezeigt, die ein Feuerwehrmann macht. Sie heißen: Bergen, retten, löschen und schützen. Zum Beispiel haben sie mal am Hafen eine Katze aus Metallplatten gerettet. Die Katze ist zwischen die Metallplatten vorwärts reingegangen. Aber Katzen können nicht rückwärts gehen. Und je weiter die Katze nach vorne ging, desto enger wurde es. Und er hat uns noch über die anderen Sachen erzählt (Bergen, löschen und schützen). Er hat uns auch ein Foto von einer Überschwemmung gezeigt. Danach durften wir frühstücken. Später hat Martin uns die Hallen gezeigt. In das erste Feuerwehrauto durften wir sogar noch reingehen und es gab auch ein Auto für die Schiffsbrandbekämpfung. Und ich durfte noch eine Feuerwehranzug anziehen! Dann sind wir in die zweite Halle gegangen. Da stand das Fahrzeug mit der Drehleiter. Danach hat er uns gezeigt, wie lange er braucht, bis er seinen Anzug angezogen hat. Er brauchte nur 23 Sekunden! Am Ende hat Martin uns Fragen gestellt. Die Kinder, die die Fragen als erste beantwortet haben, durften in das Feuerwehrauto und Martin ist mit uns eine Runde gefahren. Die anderen Kinder durften dann auch einmal mit Martin fahren.
Das war unser Tag bei der Feuerwehr!

Sebastian Drews, Klasse 2c

Weitere Fotos vom Draußentag finden Sie hier:fotoneu50

Kontakt

Boy-Lornsen-Grundschule
Schulstr. 2-4
25541 Brunsbüttel
Tel.: 04852– 2321
Tel.:Ganztagsbüro 04852 - 982570
Fax: 04852 - 982070
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.boy-lornsen-grundschule.de

 

Folgen Sie uns auf Twitter

Bilder des Monats